„Jung Alt Werden“ in Psychologie Heute

Die Zeitschrift „Psychologie Heute“ (www.psychologie-heute.de) hat in ihrer März-Ausgabe das Buch „Jung Alt Werden“ vorgestellt. Hier geht es zum Artikel psychologie_heute

Ein weiterer Artikel im Heft hat mich besonders begeistert – auch, weil er direkt an die Frage anknüpft, was für unsere persönliche Entwicklung wichtig ist, die ich ja auch in meinem Buch stelle: Ursula Nuber, stellvertretende Chefredakteurin des Magazins, macht sich Gedanken über das Thema: „Erfolgreich scheitern. Wie uns Fehler weiterbringen“. Sie hat zig psychologische Studien über unseren Umgang und den Lerneffekt von Scheitern, Pech und Pannen im Leben ausgewertet. Spannend! Nach dem Lesen freut man sich fast auf den nächsten Stolperer im Leben.

Viel Spaß beim Schmökern und Denken.

Carola Kleinschmidt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: